Kommunale Betreuung

Even + Ganss begleitet Sie bei der Prüfung des Jahresabschlusses Ihrer Kommune

Seit vielen Jahren arbeitet unsere Kanzlei spezialisiert in der Beratung und Prüfung von der Kameralistik zur Doppik (NKF/NKR/NKRS) individuell mit Kommunen zusammen. Auch in Seminaren - sowohl für kommunale Studieninstitute als auch als individuelles Inhouse-Seminar - bieten wir Ihnen Unterstützung zu diesem Themenbereich.

Wir sind spezialisiert auf die gemeinsame Prüfung zusammen mit der örtlichen Rechnungsprüfung. Wir bringen unsere Erfahrung aus der Bilanzprüfung mit, die örtliche Rechnungsprüfung bringt ihre Kenntnis der örtlichen Gegebenheiten ein. Wir setzen IDEA und den VERPA-Arbeitsplatz ein.

Unsere Mandanten sind u.a Städte in den Kreisen Mettmann und Wesel, im Kreis Siegen-Wittgenstein, im Märkischen Kreis, im Ennepe-Ruhr-Kreis, im Rhein-Sieg-Kreis und im Rhein-Erft-Kreis. Eigenbetriebe aus dem Kreis Mettmann und dem Rheinisch-Bergischen Kreis sowie aus kreisfreien Städten gehören ebenfalls dazu.

Unser Angebot umfasst:

  • Beratung von Kommunen, insbesondere der Rechnungsprüfungsämter, bei der Umstellung von Kameralistik auf Doppik (NKF/NKR/NKRS)
  • Prüfung der Eröffnungsbilanz
  • Prüfung des Gesamtabschlusses
  • Coaching von Rechnungsprüfungsämtern und Kämmereien
  • Prüfung kommunaler Unternehmen, inklusive Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung nach § 53 HGrG
  • Prüfung von Eigenbetrieben und Anstalten öffentlichen Rechts

Nutzen Sie die vielfältige Erfahrung von Even + Ganss in der kommunalen Beratung und Betreuung. Gerne stehen wir Ihnen für ein individuelles Gespräch zur Verfügung.

Wir freuen uns über eine kurze Nachricht direkt an Ihren Ansprechpartner Dipl.-Kfm. Eric Ganss, Wirtschaftsprüfer / Steuerberater: eric.ganss@even-ganss.de.